Home
J-Wurf 2017
Über uns
Wie alles begann
Weimaraner
Deutsch-Drahthaar
Verkauf
Weimaraner Deckrüde
Amme "Zenzi"
Aufzucht
Gästebuch
Schnappschüsse
Kontakt-Formular
Impressum


Sie sind Besucher Nr.:
Wünsche Ihnen viel Spaß beim Durchschauen!

 

Moin,

ich bin Folma Rademacher,

1966  in Aurich / Ostfriesland geboren,

amtliche Bisamjägerin in Niedersachsen,

Jagd und die Hundezucht sind meine größten Hobbys.

 

   Die Jagd begann 1997 mit dem Lösen meines ersten Jagdscheines. 

Nach einigen hundelosen Jagdjahren stand für mich fest:
"Ohne Hund geht es nicht mehr zur Jagd".

 

 

Doc "vom Jakobshof" gewölft am 03.März 2015

Meinen ersten Jagdhund Filou

habe ich 2005 daher mit großer Freude erfolgreich durch

die Prüfungen geführt und mich dann dazu entschlossen,

weitere Hunde auszubilden. 

Mein Kumpel Filou "vom Weipen" auf der VJP 72 Punkte, 

 

(HZP 183 P. und VGP 333 P. im I Preis), starb 2006 im Alter

von nur 3 Jahren durch einen tragischen Verkersunfall.

 

 

 

Der Zwinger "vom Jakobshof"

wurde 2006 gegründet, im selben Jahr brachte meine DD-Zuchthündin Zenzi

ihre ersten Welpen zur Welt.

Im Januar 2008 folgte der Weimaraner Wurf von meiner  

Langhaar- Weimaraner-Hündin Baisha.

Der Zwinger "vom Jakobshof" wurde auf beide Rassen geschützt. 

 

2006 auf der VGP Baisha "v. Oberdeich" 324 P. im I Preis

und Zenzi "v.d. Rotbuche" 320 P. im I Preis

Zenzi verstarb am 22.11.2014 im alter von nur 10 Jahren.

   Jede freie Minute

verbringe ich mit den Hunden im Wald auf dem Feld,

am Wasser oder einfach nur zu Hause in der warmen Stube. 

Man sieht mich nur selten ohne einen Hund. 

 

Izaak der Kämpfer, wir haben Izaak nicht sterben lassen.

 

Izaak " vom Jakobshof "

Izaak und Hedda " vom Jakobshof "

 

Ilka vom Heiligenberg mit Ihrem Wurf "vom Jakobshof"

 

 

 

Hedda "vom Jakobshof" mit Ihrem I - Wurf "vom Jakobshof" 2015

NWK Jagd in Wiesmoor mit Filou

 

Bis heute 

habe ich einige Hundeprüfungen von der VJP über die HZP bis zur VGP

erfolgreich absolviert und bin seit 2007 auch als Verbandsrichterin tätig.  

 .

 

Ayla "vom Jakobshof "Suchensieger auf der HZP mit 185 Punkte

 

Tatkräftige Unterstützung

bekomme ich von meinem Mann Klaus, der seit 2006

auch im Besitz eines Jagdscheines ist. Stolz seinen

ersten Jagdhund, die Deutsch-Drahthaar

Hündin Assi II "v.d. Rotbuche als Welpe mit 8 Wochen,

auf dem Arm hält.

 

 

Klaus und Assi

 

"Danke Klaus"

für deine Unterstützung auf der Fahrt 2013 mit dem C-Wurf zum Bodensee. 

 

 

Bodensee 2013 mit dem C-Wurf "vom Jakobshof"

 

 

Mit großer Freude und Leidenschaft

übe ich bis heute nicht nur die Jagd aus, sondern auch die Aufzucht der Welpen

bis hin zur Ausbildung zum Jagdbgebrauchshund.

 

 

 

Klaus auf der Bockjagd in Laumühlen im Mai 2015,

es war wiedermal ein schönes

Wochenende.

"Dank" an Marion und Claus T. und Baisha

Mit Herzklopfen und voller Stolz

teilten meine Jagdfreunde mir mit, daß alle 4 Hunde meiner Übungsgruppe

die angestrebten Prüfungen bestanden haben. Dies war eines meiner schönsten

Erlebnisse im Jahre 2009.

"Danke" für die schöne Zeit mit Euch. 

 

Weimaraner & Deutsch-Drahthaar  |  "vom Jakobshof"